Logo

Rezepte / Bohnensuppe

Grüne Bohnensuppe

für 4 Personen

Zutaten:

750 g breite Schneidebohnen
1 Bund Bohnenkraut
2 EL Öl
1 l kräftige Fleisch- oder Gemüsebrühe (Instant)
30 g kurze Nudeln (Penne oder Farfalle)
1 Stück Parmesankäse
1 mittelgroße reife Tomate
50 ml Sahne
Salz, schwarzer, grober Pfeffer

Zubereitung:

Bohnen waschen, putzen und in fingerbreite Stücke schneiden. Bohnenkrautbund waschen und einige Blättchen beiseite legen. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Bohnen darin kurz anbraten. Brühe zugießen, Bohnenkrautbund zufügen und alles aufkochen. Die Suppe zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze etwa 10 min. kochen, bis die Bohnen gerade bissfest sind. Inzwischen Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, Parmesankäse reiben, die Tomate abziehen und würfeln. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Das Bohnenkraut entfernen. Zuerst die Nudeln mit der Sahne, dann die Tomatenstücke mit den Bohnenkrautblättchen in die Suppe rühren, noch einmal erhitzen, aber nicht mehr kochen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Suppentellern mit Parmesan bestreut servieren.

Empfohlenes Produkt:
Staudenbohnenkraut